MTV Rehren A/R gewinnt Samtgemeindepokal der SG Nenndorf


Der diesjährige Samtgemeindepokal der Samtgemeinde Nenndorf wurde an den Fußballtagen des MTV Rehren A/R ausgetragen.

Erstmalig startete die A-Jugend des JFV 2011 Nenndorf beim Samtgemeindepokal. Die A-Jugend nahm den freien Platz ein, der durch den Zusammenschluss des TuS Riehe und des VfL Bad Nenndorf entstanden ist, die jetzt als SG Bad Nenndorf/ Riehe an den Punktspielen teilnimmt.

Foto 1 (0195): Spielszene vom Finale MTV : SG Bad Nenndorf/ Riehe

Im ersten Halbfinale schlug am Mittwoch den 12.07.2017 der MTV Rehren A/R die A-Jugend vom JFV 2011 Nenndorf mit 6:1 (Tore: MTV: zweimal Marvin Köpper, je einmal Julian Lattwesen, Malte Grittner, Marvin Jahn und Björn Metzner; JFV: Marlon Jahn) und zog ins Finale ein. Im zweiten Halbfinale kämpfte am Donnerstag den 13.07.2017 die neugegründete SG Bad Nenndorf/ Riehe gegen den ETSV Haste um das zweite Finalticket. Die SG gewann mit 4:2 (Tore: SG: zweimal Gianluca Maione, je 1x Enrico Haubenreisser und Jonas Brümmer (Eigentor); ETSV: Tim Wehrmann, Yannik Bauer) Am Sonntag folgten die Finalspiele. Im Spiel um Platz 3 schlug der ETSV Haste die JFV 2011 Nenndorf A-Jugend mit 5:3. (Torschützen: ETSV: zweimal Yannik Bauer sowie je einmal Alexander Kipry Benjamin Mendrek und Maximilian Schmidt; JFV: dreimal Marlon Jahn) Im Fianle siegte die Mannschaft vom MTV Rehren A/R souverän mit 5:1 gegen die SG Bad Nenndorf/ Riehe (Torschützen: MTV: Lars Metzner, Patrick Seegers, Jörn Rehfeldt, Julian Lattwesen und Malte Grittner, SG: Dominiko Knop)

Die Spiele im Überblick:

Halbfinale

MTV Rehren A/R : JFV 2011 Nenndorf A-Jugend 6:1

SG Bad Nenndorf/ Riehe : ETSV Haste 4:2

Spiel um Platz 3

ETSV Haste : JFV 2011 Nenndorf A-Jugend 5:3

Finale

MTV Rehren A/R : SG Bad Nenndorf/ Riehe 5:1

Foto 3 (0226): Siegerfoto

Foto 2 (0217): Pokalübergabe Samtgemeindebürgermeister Mike Schmidt, MTV-Spartenleiter Andreas Sydow, MTV-Kaptain Malte Grittner


127 Ansichten

Am Sportplatz, 31559 Hohnhorst

© 2019 MTV Rehren A/R