Die E1-Junioren verabschieden sich als zweifacher  Kreismeister aus der JSG Haste/Riehe/Rehren


Nachdem unsere Mannschaft im Januar das Haster Hallenturnier gewinnen und sich im März souverän den Titel des Schaumburger Hallen-Kreismeisters sichern konnte, wurde am 15.06. auf dem Sportplatz in Haste der Titel des Schaumburger Kreismeisters (Feld) eingefahren. Somit konnte diese perfekte Saison mit dem Meisterschafts-Double gekrönt werden. Unsere E1 gewann das Finale um die Kreismeisterschaft gegen den FC Stadthagen verdient mit 2:1. Aufgrund der zahlreichen Chancen und des geschlossenen mannschaftlichen Auftretens hätte das Ergebnis durchaus höher ausfallen können.

Unsere Jungs schlossen die Vorrunde zur Kreisliga-Meisterschaft mit 11 Siegen, einem Unentschieden und einem beeindruckenden Torverhältnis von 75:10 ab.

Vorrundentabelle Kreisliga Staffel Nord (12 Spieltage):

1. JSG Haste/Riehe/Rehren 34 Punkte 75:10 Tore 2. VfL Bad Nenndorf 20 57:32 3. Deister United 16 50:61 4. JSG Sachsenhagen/Beckedorf/Lindhorst I 11 40:59 5. TSV Algesdor f 5 31:91

Vorrundentabelle Kreisliga Staffel Süd (12 Spieltage):

1. FC Stadthagen 25 Punkte 49:33 Tore 2. VFR Evesen I 23 62:53 3. JSG Ahnsen/Obernkirchen 18 43:46 4. Vfl Bückeburg 10 41:47 5. JSG Niedernwöhren/Enzen I 9 31:47

Am Finaltag fand ein Höhepunkt allerdings bereits vor dem Spiel statt, als die G-Jugend der JSG Haste/Riehe/Rehren die beiden Finalisten als Einlaufkinder aufs Feld begleitete.

Dieses war für alle Beteiligten eine wirklich tolle Aktion und eine richtig gute Außendarstellung der JSG Haste/Riehe/Rehren: Unsere E1 in ihren anthrazit-orange-farbenen Trikots. Der FC Stadthagen im traditionellen Blau und die vielen Einlaufkids in rot. Das Ganze bei bestem Sommerwetter. Diese farbenfrohen Bilder haben einfach Spaß auf Sport und Gemeinschaft gemacht und waren eine tolle Werbung für den Fußball im Allgemeinen und unsere JSG Haste/Riehe/Rehren im Besonderen.

Zum Abschied ein paar Worte in eigener Sache:

Da nun unsere gemeinsame Zeit in der JSG Haste/Riehe/Rehren endet, möchten wir uns bei allen Verantwortlichen der JSG und der 3 Stammvereine (ETSV Haste, TuS Riehe und MTV Rehren) für die vergangenen Jahre bedanken. Danke, dass ihr uns einen Rahmen gegeben habt, um unseren Sport auszuüben.

Mit dem Trainer Jörg Feise bedanken sich folgende E1-Kids: Julian Muza, Malte Hamann, Tim Feise, Fabian Treder, Eddi Wiedenhöft, Noa Wolter, Janis Puckhaber, Fynn Zander, Ismail Mirzaye und Jonas Bavendiek.

Es ist perfekt, dass unsere letzte Saison in der JSG so erfolgreich für uns verlaufen ist. Natürlich hatten wir eine starke Mannschaft mit tollen Fußballern. Aber nicht zu vergessen ist dabei, dass wir auch eine richtige Mannschaft waren. Wir haben unseren Leitspruch „Wir gewinnen zusammen und wir verlieren zusammen“ wirklich gelebt. Wir sind für einander eingestanden und haben für einander gekämpft. Danke für euer Vertrauen. Es war mir eine Ehre, euer Trainer gewesen zu sein.

Jörg Feise

.


24 Ansichten

Am Sportplatz, 31559 Hohnhorst

© 2019 MTV Rehren A/R